Kinoreif: Schallschutzwand Diva

Wenn extremer Schallschutz und hohe Wandhöhen gleichzeitig gefordert sind, geht es oftmals um Kinowände.

Das DIVA Schallschutzwandsystem W145.de hat ein über die gesamte Höhe mit Plattenstreifen verbundenes Doppelständerwerk und ist mit zwei oder drei Lagen Gipsplatten je Seite beplankt.

Je nach Anforderung werden Kombinationen aus Knauf Massivbauplatte, Diamant und Silentboard eingesetzt. Durch die verschiedenen Plattendicken, das hohe Plattengewicht und die große Hohlraumtiefe können tiefe Frequenzen außerhalb des bauakustisch relevanten Bereichs gehalten werden.

Zum Produkt

Download Technisches Datenblatt

Zum Knauf Schallschutz-Ordner