INGENIEURSMÄSSIGER BRANDSCHUTZ MIT KNAUF FIREBOARD

Auf jeder Baustelle gibt es Details, die Sonderlösungen erfordern. Hier ist der ingenieursmäßige Brandschutz mit der Spezialgipsplatte Knauf Fireboard ein exzellenter Problemlöser – sowohl an der Wand als auch an der Decke. Knauf gibt Gewähr auf die Brandschutzeigenschaft der Fireboard-Platte, die je nach Plattenstärke und Beplankung eine Feuerwiderstandsdauer von bis zu 180 Minuten erreichen kann.

BAULICHER BRANDSCHUTZ WEITER GEDACHT

Im Brandschutz spielt der Trockenbau seine hohe Leistungsfähigkeit voll aus. Egal ob Decke, Wand, Träger oder Stütze – für jede Anforderung gibt es eine passende Systemlösung. Und wo Standardsysteme an Grenzen stoßen, ist der ingenieurmäßige Brandschutz der Problemlöser.

MINDESTGESAMTPLATTENDICKEN VON FIREBOARD FÜR DIE FEUERWIDERSTANDSDAUER VON

Feuerwiderstandsdauer Mind.-Gesamtplattendicke
30 Minuten 20 mm Fireboard
60 Minuten 30 mm Fireboard
90 Minuten 40 mm Fireboard (zweilagig)
120 Minuten 50 mm Fireboard (zweilagig)
180 Minuten 65 mm Fireboard (dreilagig)

VORTEILE MIT DER KNAUF FIREBOARD:

  • effiziente und ökonomische Brandschutzlösung 
  • sicherer Brandschutz auch für Sonderlösungen
  • flexibel einsetzbar für individuelle Anfertigungen 
  • für besondere Nutzungen vorhandener, zertifizierter Systeme
  • Knauf gibt Gewähr für die Eigenschaften der Platte

DER LÖSUNGSWEG ZUR INGENIEURMÄSSIGEN BRANDSCHUTZKONSTRUKTION MIT KNAUF FIREBOARD

Weitere Informationen zu ingenieursmäßigen Brandschutzkonstruktionen mit Knauf Fireboard finden Sie hier